Hüüsbsüäch (2018)

Zum Pech kommt noch das eigene Unvermögen – was tun, wenn man nach einem feuchtfröhlichen Herrenabend am nächsten Morgen völlig verkatert erwacht – und das zu einer Zeit, in der man schon längst im Büro hätte sitzen sollen? Andreas Luck hat da seine eigene Methode. Er verstrickt seinen Freund Urs Beer in ein Netz von Notlügen, aus dem es irgendwie kein Entrinnen mehr gibt. Nicht nur, dass der Chef von Andreas vor der Haustüre steht, etliche andere Besucher rauben dem Geplagten mehr den Atem. Welches sind nun die «wahren» Eltern von Andreas? Wer ist die ewig meckernde Nachbarin und wessen Mutter ist denn nun schwerhörig? Selbst Ehefrau von Andreas, Christine, ist nicht für jeden ohne weiteres zuzuordnen, ganz zu schweigen von einer hochschwangeren Freundin, die in all dem Trubel schliesslich einen gesunden Buben zu Welt bringt. So scheint alles wieder ins rechte Lot zu kommen. Scheint...

Theater 2020
Theater abgesagt!
Weitere Infos folgen

© 2020 - Theaterverein Varen